SPD Unterbezirk Bamberg Forchheim

Soziale Politik für dich und die Region

Auf welche Grundrechte könnten Sie verzichten?

Forchheim - Am vergangenen Wochenende veranstaltete die SPD in der Fußgängerzone, direkt vor dem Bürgerbüro, einen Mitmach-Infostand anlässlich des 75. Jubiläums des Grundgesetzes. Teil der Aktion war unteranderem die Frage „Auf welche Grundrechte könnten Sie verzichten?“. Die Antworten der Bürgerinnen und Bürger waren wenig überraschend - keines der Grundrechte scheint unnötig oder gar obsolet.

 
SPD feiert als älteste demokratische Partei in Bamberg 155-jähriges Jubiläum
vlnr: Kreisvors. Eva Jutzler, Mathilde Wolff, Christian Ude, Kreisvors. Olaf Seifert

Am 27.April feierte die SPD Bamberg mit zahlreichen Bambergerinnen und Bambergern ihren 155ten Geburtstag! Im Jahr 1869 hatten sich die ersten Bamberger Arbeiter im Saal der Gaststätte „Schwarzer Adler“ in der Oberen Königstraße 1 getroffen, um den ersten SPD-Ortsverein zu gründen. Umrahmt von zahlreichen Wortbeiträgen, unter anderem von Oberbürgermeister Andreas Starke, Bundestagsabgeordnetem Andreas Schwarz und Fraktionsvorsitzendem Heinz Kuntke, führte Münchens Alt-Oberbürgermeister Christian Ude mit seinem Kabarett über Bayerische SPD-Geschichten humorvoll durch den Samstagvormittag in der restlos ausgebuchten Gaststätte Sternla. 

 
Gewalt dürfen wir niemals hinnehmen – Jetzt erst recht für Demokratie und Menschenwürde eintreten!

Die jüngsten Angriffe auf Politiker*innen, insbesondere zuletzt der brutale Überfall auf den SPD-Spitzenkandidaten zur Europawahl, Matthias Ecke, in Dresden, haben einmal mehr gezeigt, dass die politische Gewaltbereitschaft in Deutschland auf einem gefährlich hohen Niveau angekommen ist. Diese Ereignisse sind jedoch nur die Spitze des Eisbergs in einer Reihe von Einschüchterungen und Bedrohungen, denen ehrenamtliche Wahlkampfhelfer*innen täglich in ganz Deutschland ausgesetzt sind. Und doch sind die jüngsten prominenten Beispiele an Gewalttaten und Einschüchterungsversuche Teil einer besorgniserregenden Entwicklung, deren trauriger Höhepunkt der rechtsextrem motivierte Mord an Dr. Walter Lübcke im Juni 2019 war.

 
SPD-Fraktionsvorsitzender Heinz Kuntke zum 8. Mai in Bamberg - Kranzniederlegung auf der Unteren Brücke
Heinz Kuntke und Andreas Starke während der Kranzniederlegung zum 8.5.24 auf der Unteren Brücke

Am heutigen Tag erinnern wir uns an den 8. Mai 1945, den Tag, an dem das Nationalsozialistische Regime besiegt wurde und Deutschland in Trümmern lag.
Es war ein schreckliches Ende, das auch ein Anfang war - ein Anfang für eine demokratische Entwicklung, zunächst nur in Westdeutschland und dann mit der Wiedervereinigung auch im gesamten Deutschland.

Sehr geehrte Damen und Herren, warum treffen wir uns heute wie alle Jahre?
Treffen wir uns, um einem Ritual gerecht zu werden, um eine Pflicht zu erfüllen?

Nein. Wir treffen uns, weil wir nie vergessen dürfen, dass sechs Millionen Juden und Millionen weitere Menschen, wie zum Beispiel Sinti und Roma, Homosexuelle, Menschen mit Behinderungen und Menschen wegen ihrer religiösen und politischen Überzeugungen ermordet wurden.

 
SPD Bamberg-Gaustadt stellt sich für die Zukunft neu auf

Am vergangenen Mittwoch, dem 8. Mai 2024, fand die Jahreshauptversammlung des SPD Ortsvereins Gaustadt statt. Die Veranstaltung mit zahlreichen Mitgliedern, darunter dem Kreisvorsitzenden der SPD Bamberg-Stadt Olaf Seifert, stand im Zeichen von Wahlen und der programmatischen Ausrichtung für die Zukunft der Gaustadter SPD.

Die Neuwahl der neuen Vorstandsschaft bestätigte die Stadträtin Ingeborg Eichhorn mit großer Mehrheit in ihrem Amt als Vorsitzende des Ortsvereins. Unterstützt wird sie dabei von den beiden Stellvertreter*innen Valentina Weymann und Raymond Beuschel. Ebenfalls in den neuen Vorstand wurden Meike Bender als Schriftführerin sowie Peter Haase als Kassier gewählt.

 
Hausen: SPD-Antrag auf zwei Fahrradservicestationen einstimmig angenommen

Unser Antrag auf die Installation von zwei Fahrradservicestationen wurde einstimmig angenommen. Dies ist ein bedeutender Schritt in Richtung einer nachhaltigen Mobilität und einer fahrradfreundlichen Gemeinde. Gemeinderätin Gerlinde Kraus schlug als Ergebnis zahlreicher Gespräche für den Standort das Grundstück an der Kreuzung Industriestraße/Kreisstraße vor. Die Kreuzung als Teil des Radwegs am Kanal wird von Radfahrer*innen stark frequentiert.

 
Ehrungen und frischer Wind: SPD Poxdorf-Effeltrich-Langensendelbach bereitet sich auf Europa- und Bundestagswahlen vor
v.l.n.r. Wilmya Zimmermann, Timo Kowalewski, Gertraud Kreß, Wolfgang Fees

Langensendelbach – Die jüngste Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereins Poxdorf-Effeltrich-Langensendelbach bot den zahlreich erschienenen Genossinnen und Genossen viel Anlass zur Freude. Neben den Delegiertenwahlen für die Bundeswahlkreiskonferenz zur Bundestagswahl im kommenden Jahr ehrte der Ortsverein Gertraud Kreß für 35 Jahre SPD-Mitgliedschaft und hieß mit Timo Kowalewski ein neues Mitglied in der Partei willkommen.

 
MdB Andreas Schwarz: Die zweite Runde des Amateurmusikfonds ist gestartet

Seit Mitte April können sich kreative Projekte auf eine Förderung aus dem Amateurmusikfonds von bis zu 50.000 Euro bewerben. 
„Der von der Beauftragten für Kultur und Medien (BKM) geförderte Amateurmusikfonds des Bundesmusikverbands Chor & Orchester richtet sich an Chöre, Orchester, Bands und Musikvereine, Kirchenmusikensembles sowie Organisationen aus dem Amateurmusikbereich“, erläutert der Bundestagsabgeordnete Andreas Schwarz. 

Die Förderhöhe richtet sich nach der Reichweite: Lokale Projekte können eine Förderung von mindestens 2.500 bis maximal 10.000 Euro erhalten. Projekte, die überregional bzw. bundesweit wirken (z.B. durch Kreis-, Landes- oder Bundesverbände), können eine Förderung von 10.000 bis höchstens 50.000 Euro erhalten. 

 

Mach mit - werde Mitglied!

Aktuelle Termine

Alle Termine öffnen.

01.06.2024, 09:30 Uhr - 13:00 Uhr SPD Bamberg Stadt und Land: Infostand zur Europawahl
Jeden Samstag vom 4. Mai bis zum 8. Juni 2024 finden in der Bamberger …

03.06.2024, 14:45 Uhr - 17:00 Uhr AG 60 plus im SPD-Unterbezirk: Ortsbegehung in der Wunderburg
Liebe Genoss*innen der AG 60 plus, wir werden das neue Stadtviertel (Gelände des ehemaligen "Glaskontors") …

04.06.2024, 18:00 Uhr - 20:30 Uhr SPD Stegaurach: Jahreshauptversammlung 2024 mit Delegiertenwahlen zur Bundeswahlkreiskonferenz
Es erging fristgerechte postalische Einladung an alle Mitglieder. Der Vorstand

Alle Termine

SPD überregional

Webseite der BayernSPD BayernSPD-Landtagsfraktion

Zufallsfoto

Suchen

Twitter Facebook RSS

www.facebook.com/SPDbamberg www.twitter.com/spd_bamberg RSS Feed SPD Bamberg

Counter

Besucher:1982554
Heute:322
Online:3