Herzlich willkommen!

Die SPD in der Region Bamberg: modern und aufgeschlossen, aber dennoch den sozialen Traditionen der Sozialdemokratie verbunden. Informieren Sie sich. Vielleicht haben Sie ja Interesse, bei uns mitzumachen. Sie sind uns herzlich willkommen!

Über unsere Ortsvereine, Arbeitsgemeinschaften und Abgeordneten im Unterbezirk können Sie sich über die Navigation oben und rechts informieren.

Der SPD-Unterbezirk Bamberg-Forchheim besteht aus drei Kreisverbänden.
Bitte wählen Sie, welche Homepage Sie besuchen möchten. Klicken Sie dazu einfach auf den entsprechenden Link:

 

Sie wünschen persönlichen Kontakt?
Hier finden Sie unser SPD-Bürgerbüro >>>

 

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

 

Aktuell aus dem SPD-Unterbezirk:

 

23.07.2018 | Jugend von SPD Kreisverband Bamberg-Stadt

Jusos Bamberg: Gedenk-Get-Together für Sophia

 

Wir trauern zutiefst um unsere Freundin Sophia. Wir alle sind bewegt vom Ende ihrer eigenen Bewegung.

Sophia bewegte sich nicht nur selbst ständig zwischen verschiedenen Kreisen innerhalb von Leipzig, Berlin, Bamberg, München, Amberg und Pommelsbrunn. Unerschütterlich im Glauben an das Gute in den Menschen und in ihrer aufrichtigen Überzeugung, für die richtige Sache zu kämpfen, bewegte sie mit ihrer direkten Großherzigkeit, mit ihrer herzlichen Ehrlichkeit und mit ihrer unermüdlichen Leidenschaft alle, die mit ihr zu tun hatten. Sie bewegte im direkten Umfeld Bekannte, die zu Freund*innen wurden und Gleichgesinnte, die zu Mitkämpfer*innen für eine gerechte Welt wurden. Sie lebte uns vor, sich nicht mit irgendwelchen kleinen erreichten Kompromissen zufrieden zu geben, dass das große ganze das Problem ist, und niemals anzuhalten, weil irgendetwas gut genug sei. In ihrer Bestimmtheit zog sie andere in ihren Bann, krachte in ihrer Beharrlichkeit schon auch mal mit der einen und dem anderen zusammen, bestand aber immer auf einer fairen Auseinandersetzung und konnte aufgebrochene Konflikte schnell mit ihrem einnehmenden Wesen kitten.

20.07.2018 | Landespolitik

SPD-Landesvorsitzende Natascha Kohnen zum GbW-Verkauf: "Söder führt die Menschen hinters Licht"

 
  • Politisches Handeln ist nie ohne Alternative
  • Verkauf war Fehlentscheidung durch Unterlassen
  • Verrat der 85.000 Mieterinnen und Mieter basiert auf einer Lüge

Der ehemalige Finanzminister Markus Söder ist heute als Zeuge im GBW-Untersuchungsausschuss des Landtags in München aufgetreten. 2013 verzichtete Söder bewusst auf den Kauf der 33.000 GBW-Wohnungen durch den Freistaat. Bayerns Spitzenkandidatin Natascha Kohnen dazu:

„Markus Söder führt das Parlament und die bayerische Bevölkerung hinters Licht: Politische Entscheidungen sind nie ohne Alternative. Auch das Argument, dem Freistaat hätte bei einer Übernahme der GBW-Wohnungen eine Klage gedroht, ist wenig stichhaltig. Wenn es um den Schutz von 85.000 Menschen geht, muss eine glaubwürdige Staatsregierung wenigstens den Versuch unternehmen, die Heimat dieser Menschen zu retten. Das Risiko einer Klage wiegt da deutlich geringer. Söders Verzicht kommt unterlassener Hilfeleistung gleich. Bei anderen Gesetzesvorhaben nimmt die Staatsregierung schließlich auch sehenden Auges Klagen in Kauf.“

16.07.2018 | Ortsverein von SPD Ellertal

Mit „Brand Old“ kommt das Sommerfeeling in das Ellertal!

 

Litzendorf. Die SPD Ellertal sorgt für das richtige Sommerfeeling: Für den 10. August konnte der traditionsreiche Ortsverein für sein Sommefest mit „Brand Old“ das wohl bekannteste und beliebteste Musiker-Duo aus Bamberg und Umgebung verpflichten. Ab 19.00 Uhr greifen die Rock- und Pop-Virtuosen Uwe Gaarsch und Waldi Bauer auf dem Vorplatz der Litzendorfer Bücherei in die Saiten und lassen es auch ordentlich trommeln. „Das ist sicherlich ein Higlight - und dazu noch draußen und umsonst“, freut sich der hiesige SPD-Chef Thomas Pregl auf den Event. Und mit ihm sicherlich hunderte Musikfans.

11.07.2018 | MdB und MdL von SPD Bamberg Land

MdL Susann Biedefeld: SPD fordert mehr Geld für Sport- und Schützenvereine

 

MdL Susann Biedefeld: "Vereine in der Stadt und dem Landkreis Bamberg leisten zu wichtige Arbeit, um sie lediglich im Wahljahr zu belohnen!"

Die SPD-Landtagsabgeordnete Susann Biedefeld fordert die Staatsregierung auf, die Sport- und Schützenvereine in Bayern auch jenseits von Wahlkämpfen mehr zu unterstützen. „Die Vereine in der Stadt und dem Landkreis Bamberg erhalten dieses Jahr über die Vereinspauschale eine Förderung aus dem Haushalt des Freistaates von rund 323.000 Euro“, erklärt Susann Biedefeld.

11.07.2018 | Kommunalpolitik von SPD Kreisverband Bamberg-Stadt

OB Andreas Starke, Bamberg: „Telekom bleibt wichtig für Bamberg“

 

Drohender Stellenabbau bei T-Systems ist nach Auffassung der Stadtspitze nicht gerechtfertigt

Kürzlich hat die T-Systems International GmbH ihre umstrittenen Pläne zur Unternehmensentwicklung vorgestellt. Dabei sollen weltweit 10.000 Stellen, davon alleine 6.000 in Deutschland, gestrichen werden. Von 230 deutschen Standorten sollen lediglich 20 erhalten bleiben. Oberbürgermeister Andreas Starke ist dagegen, dass der Standort Bamberg reduziert wird, ebenso wie die 160 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der T-Systems vor Ort. „Die Deutsche Telekom AG und mit ihr auch die T-Systems International GmbH sind für den IT- und Wirtschaftsstandort Bamberg ein sehr wichtiges Standbein“, so Oberbürgermeister Starke  und appelliert an die Konzernleitung die Bamberger Interessen zu beachten.

10.07.2018 | Ortsverein von SPD Ellertal

SPD Ellertal nach Klausurtagung

 

„Wir müssen Kümmerer sein!“

Litzendorf. Bessere Außendarstellung, mehr interne Kommunikation und Mitgliederwerbung - die Ellertaler SPD weiß, wo sie der Schuh drückt. Um diese Punkte anzugehen, gingen die Mitglieder des traditionsreichen Ortsverbandes jetzt in Klausur. Unter der Leitung des Bundestagsabgeordneten Andreas Schwarz wurden die Weichen für die kommenden Jahre gestellt. Nach dreistündigem intensiven Meinungs- und Ideenaustausch in der ASV-Gaststätte „Bei Panos“ in Naisa sprach Schwarz die Hoffnung aus, „dass der SPD-Ortsverein Ellertal wie in der Vergangenheit auch in Zukunft ein Leuchtturm der Sozialdemokratie im Bamberger Land sein wird.“

09.07.2018 | MdB und MdL von SPD Bamberg Land

MdL Susann Biedefeld: Uni Bamberg bekommt weitere 550.000 Euro für ein Zentrum für Smart IT

 
Das Logo der Otto-Friedrich-Universität Bamberg

„Ein zukunftsträchtiges Projekt wird in Bamberg angestoßen“, freut sich die oberfränkische SPD-Landtagsabgeordnete Susann Biedefeld, Betreuungsabgeordnete für den Stimmkreis Bamberg-Land. „Mit dem neuen Zentrum für Smart IT wird die Universität Bamberg und wird ganz Oberfranken zu einem Leuchtturm in Bayern“, ist sie gewiss.

Hintergrund der Freude ist die Zustimmung des Landtags zum Neubau von Ausgleichs- und Ergänzungsflächen an der Universität Bamberg zur Unterbringung eines Zentrums für Smart IT. Fertig gestellt ist der Neubau einer Teilbibliothek der Universität Bamberg am Heumarkt, wo der Freistaat 400.000 Euro investiert hat. In einer zweiten Teilbaumaßnahme werden Büro- und Lehrveranstaltungsflächen für das Institut für Sprachen und Kulturen des Vorderen Orients, Islamwissenschaften und Judaistik geschaffen. Diese Maßnahme in Höhe von 6.500.000 Euro ist derzeit in Ausführung.

05.07.2018 | Ortsverein von SPD Ellertal

SPD Ellertal stellt vor: Kulturherbst 2018

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir freuen uns, dass der Kulturherbst Ellertal auch 2018 wieder ein Highlight nach dem anderen zu bieten hat und das mit bekannten regionalen und überregionalen Künstlern!

Von Oktober bis Dezember können Sie Musik, Kleinkunst und Kabarett genießen - freuen Sie sich auf unterhaltsame Abende!  

Das komplette Programm mit umfassenden Informationen finden Sie unter den Terminen.

Karten sind erhältlich online zum selbst Ausdrucken auf www.okticket.de (Stichwortsuche „Kulturherbst Ellertal“), allen bekannten Vorverkaufsstellen, in allen gängigen Vorverkaufssystemen, telefonisch unter 
der Hotline 0951-23837 oder unter www.kartenkiosk-bamberg.de. 

Auch in diesem Jahr gilt es, sich schnell die begehrten Tickets zu sichern!

Der Ellertaler Kulturherbst ist natürlich auch auf Facebook zu finden:

https://www.facebook.com/KulturherbstEllertal

Wir wünschen Ihnen bereits jetzt viel Spaß bei den Veranstaltungen!

Ihre SPD-Kultur-AG

Suchen

Twitter Facebook RSS

www.facebook.com/SPDbamberg www.twitter.com/spd_bamberg RSS Feed SPD Bamberg

Mach mit - werde Mitglied!

Für ein tolerantes Land

Logo Endstation Rechts

Aktuelle Termine

Alle Termine öffnen.

23.07.2018, 16:00 Uhr - 17:30 Uhr SPD-Kreistagsfraktion: Fraktionssitzung
Hiermit lade ich herzlich zur nächsten Sitzung der SPD Kreistagsfraktion Bamberger Land ein: 23. Juli 201 …

23.07.2018, 18:30 Uhr - 21:00 Uhr MdB Andreas Schwarz: „Brotzeit, Bier & Politik“ in Reckendorf
„Brotzeit, Bier & Politik“ - unter diesem Motto tourt der Bundestagsabgeordnete Andreas Schwarz geme …

25.07.2018, 18:30 Uhr - 21:30 Uhr OV Walsdorf: Offene Bürgersprechstunde mit Bezirksrat Uwe Metzner und Jonas Merzbacher
Am 25. Juli lädt der SPD Ortsverein Walsdorf herzlich zur offenen Bürgersprechstunde mit Bezirksrat Uwe Metzner …

Alle Termine

SPD in Bayern

Natascha Kohnen - Ein neues Gesicht für Bayern BayernSPD-Landtagsfraktion BayernSPD

Counter

Besucher:1982428
Heute:47
Online:4

Powered by WebSozis

Soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis WebSozis