Volle Fahrt für den Klimaschutz

Veröffentlicht am 08.11.2018 in MdB und MdL

Der Bamberg-Forchheimer Bundestagsabgeordnete Andreas Schwarz setzt Millionenförderung für den lokalen Klimaschutz durch.

Die Region Bamberg wird Vorreiterin in Sachen Klimaschutz und Klimawandel: Auf Initiative des Bamberg-Forchheimer Bundestagsabgeordneten Andreas Schwarz werden dafür mehr als eine Million Euro zur Verfügung gestellt. Das entschied heute der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages.

Über diesen großen Erfolg für den lokalen Klimaschutz freut sich der SPD-Bundestagsabgeordnete sehr: „Wir alle haben die Auswirkungen des Klimawandels in diesem Rekordsommer zu spüren bekommen. Die Hitzewelle setzte den Menschen zu, Felder verdorrten, einige Flüsse trockneten aus und die Binnenschifffahrt kam teilweise zum völligen Erliegen. Die Antworten auf den Klimawandel müssen zwar weltweit verhandelt, aber lokal umgesetzt werden. Die Region Bamberg soll für den nationalen Klimaschutz richtungsweisend sein. Es braucht dafür mehr als warme Worte. Es braucht eine kluge Strategie, die den Klimaschutz vorantreibt und die Menschen dabei mitnimmt.“

Im Modellprojekt werden konkrete Maßnahmen im öffentlichen Personennahverkehr, der Ausrichtung von Grünanlagen und Parks, dem Insektenschutz und der Bewahrung alter Pflanzensorten, dem Nachhaltigkeitslernen und zur Förderung der Gärtnertradition durchgeführt. An der Umsetzung der einzelnen Projekte wird sich eine Vielzahl von lokalen AkteurInnen beteiligen.

 

Auf eine Bratwurst! mit MdB Andreas Schwarz

Wer hat Lust auf einen gemütlichen Grillabend mit MdB Andreas Schwarz und dem SPD-Fraktionsvorsitzenden Jonas Merzbacher? 

„Wir sind ab sofort im Landkreis Bamberg unterwegs und haben Bratwürste im Gepäck. Wer möchte, lädt uns zu sich nach Hause ein. Während Sie die Bratwürste grillen, unterhalten wir uns über die Probleme in unserer Republik, die Ideen für unsere Region und Ihre persönlichen Baustellen“, erläutert Andreas Schwarz die Idee hinter der Aktion. 
Persönlicher geht es kaum. Wer also diese einmalige Gelegenheit ergreifen möchte, der meldet sich bitte unter 0951-51929400 oder andreas.schwarz.ma04@bundestag.de, um einen Termin für den Hausbesuch zu vereinbaren. 

Suchen

Twitter Facebook RSS

www.facebook.com/SPDbamberg www.twitter.com/spd_bamberg RSS Feed SPD Bamberg

Mach mit - werde Mitglied!

Aktuelle Termine

Alle Termine öffnen.

19.01.2020, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr SPD Forchheim lädt ein zum Forchheimer Gesellschaftsgespräch 2020
Die SPD Forchheim lädt am Sonntag, 19.01.2020, 17 bis 19 Uhr zum Neujahrsempfang im Familienzentrum St. Johannis, …

19.01.2020, 17:00 Uhr - 19:30 Uhr Neujahrsempfang - Forchheimer Gesellschaftsgespräch mit dem Bamberger OB Andreas Starke
Wir laden euch alle herzlich ein zu unserem Neujahrsempfang - Forchheimer Gesellschaftsgespräch am Sonntag, …

20.01.2020, 18:00 Uhr - 21:00 Uhr Podiumsdiskussion Sigmar Gabriel: „Autoland Deutschland – widersprechen sich Ökologie und Ökonomie?“
Podiumsdiskussion mit Sigmar Gabriel: „Autoland Deutschland – widerspricht sich Ökologie und Ökonomie?“

Alle Termine

SPD in Bayern

Die BayernSPD-Parteischule mit viel Programm BayernSPD-Landtagsfraktion BayernSPD

Counter

Besucher:1982428
Heute:115
Online:1

Powered by WebSozis

Soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis WebSozis