Herzlich willkommen!

Die SPD in der Region Bamberg: modern und aufgeschlossen, aber dennoch den sozialen Traditionen der Sozialdemokratie verbunden. Informieren Sie sich. Vielleicht haben Sie ja Interesse, bei uns mitzumachen. Sie sind uns herzlich willkommen!

Über unsere Ortsvereine, Arbeitsgemeinschaften und Abgeordneten im Unterbezirk können Sie sich über die Navigation oben und rechts informieren.

Der SPD-Unterbezirk Bamberg-Forchheim besteht aus drei Kreisverbänden.
Bitte wählen Sie, welche Homepage Sie besuchen möchten. Klicken Sie dazu einfach auf den entsprechenden Link:

 

Sie wünschen persönlichen Kontakt?
Hier finden Sie unser SPD-Bürgerbüro >>>

 

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

 

Aktuell aus dem SPD-Unterbezirk:

 

22.02.2020 | Ortsverein von SPD Ellertal

„Das ist das letzte Puzzlestück!“

 
Foto: Thomas Pregl

SPD freut sich über die kommende ÖPNV-Anbindung

Naisa. Mit Leidenschaft warb Franz-Josef Schick, Urgestein der Ellertaler SPD, beim Bürgerdialog zum ÖPNV im Feuerwehrhaus in Naisa für eine schnelle und günstige Busanbindung an Bamberg. „Litzendorf ist fast die einzige Gemeinde im Speckgürtel der Stadt, die bisher ohne ÖPNV-Anschluss war!“ Im Herbst dieses Jahres wird sich das ändern - auch dank seines fast 20jährigen Einsatzes für dieses wichtige Anliegen.

21.02.2020 | Kommunalpolitik von SPD Kreisverband Forchheim

MdB Andreas Schwarz bekräftigt in Hausen: "Starke Kommunen bedeuten Lebensqualität für alle"

 
Andreas Schwarz (links) und Bernhard Daldrup in Hausen

Was muss vor Ort für die Kommunen getan werden? Wo drückt hier in der Region der Schuh? Welche konkreten Maßnahmen und Ideen hat die SPD-Bundestagsfraktion dazu? Diese und weitere Fragen diskutierten die beiden Bundestagsabgeordneten Bernhard Daldrup, Mitglied im Ausschuss für Bau, Wohnen, Stadtentwicklung und Kommunen, sowie Andreas Schwarz in Hausen. 

Andreas Schwarz, der auch stellvertretender kommunalpolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion ist, begrüßte die Anwesenden und machte klar, wie wichtig gleichwertige Lebensverhältnisse in Deutschland sind: „In Deutschland soll sich keiner abgehängt fühlen. Es ist wichtig, dass wir allen Menschen die Möglichkeit geben, sich bestmöglich zu entwickeln und ihre Lebenspläne zu verwirklichen.“

19.02.2020 | Ortsverein von SPD Ellertal

SPD Ellertal: Anni Braun feierte ihren 90. Geburtstag

 
v. l. Anni Braun, Thomas Pregl, Anni Fleischmann - Foto: Thomas Pregl

Ein Urgestein der Ellertaler SPD

Pödeldorf. Die Schar der Gratulanten war groß, als Anni Braun anläßlich ihres 90. Geburtstag ins Pödeldorfer Gasthaus Haderlein lud. Bürgermeister Wolfgang Möhrlein überbrachte Glückwünsche im Namen der Gemeinde. Und Thomas Pregl, Ortsvereinsvorsitzende der Ellertaler SPD, und Anni Fleischmann von der Kultur AG, gratulierten ihrer ältesten Genossin zum Ehrentag. Pregl: „Danke, Anni, dass es dich gibt - und viel Kraft und Durchhaltewillen für das nächste Jahrzehnt!“

19.02.2020 | Ortsverein von SPD Ellertal

SPD-Oldie-Nacht mit „Brand Old“ ein voller Erfolg

 
Brand Old - Foto: CR-FOTOGRAFIE www.Claus-Riegl.de

Das PJ´s platzte aus allen Nähten

Ein Hauch von Woodstock wehte durch die altehrwürdige Rockkneipe PJ´s in Pödeldorf beim dem Auftritt der neuformierten Bamberger Kultband „Brand Old“. Das Trio um Waldi Bauer (mit Profi-Vokalistin Nina Schnapp und Percussion-Spieler Wolfi Nitschke) ließ die Augen der Fans leuchten. Und ihre Herzen und Füße im Takt der Rocksongs vibrieren. Zum ersten Mal hatte die Ellertaler SPD in diese Örtlichkeit geladen, wo sonst Square Dancer und erfolgreiche Darter die Szene prägen. Der Mut zum Experiment wurde belohnt: Das PJ´s platzte aus allen Nähten.

19.02.2020 | Lokalpolitik von SPD Bamberg-Berg

SPD Bamberg-Berg: OB Andreas Starke hatte zum Stadtteilgespräch nach Wildensorg eingeladen

 
Am Schlagfeldweg ging es unter anderem um das Neubaugebiet und die Anbindung der Kanalisation.

OB Andreas Starke betonte beim Wildensorger Stadtteilgespräch direkt vor Ort: „Das Gespräch mit der Bürgerschaft ist mir wichtig.“

Neue KiTa-Plätze, familiengerechtes Bauland und eine bürgerfreundliche Busanbindung: Das waren die wichtigen Themen beim jüngsten Stadtteilgespräch mit Oberbürgermeister Andreas Starke in Wildensorg. Gut 50 interessierte Bürgerinnen und Bürger ließen sich auch vom Regen nicht abhalten und nahmen an der Tour teil. Starke: „Wir wollen über die Entwicklung in Wildensorg informieren und den Bürgerinnen und Bürgern zuhören.“

Wer in Wildensorg wohnt, lebt auch gerne dort. Das wurde beim Stadtteilgespräch mit dem Oberbürgermeister erneut klar. Zuerst ging es um die geplanten Sanierungsmaßnahmen an der Grundschule und den Neubau des Kindergartens, „über den wir uns freuen“ wie eine junge Mutter vor Ort sagte. In diesem Zusammenhang betonte Ernst Griebel, Schulleiter der Grundschule, dass darauf geachtet werden müsse, dass die Schülerinnen und Schüler so wenig wie möglich abgelenkt werden. Die Außenflächen müssten entsprechend gestaltet werden.

16.02.2020 | Ortsverein von SPD Ellertal

Ellertaler SPD zu Gast im Seniorenheim

 
Foto: Thomas Pregl

Süßes, Buntes und Beschwingtes!

Litzendorf. Das Valentinsfest ist ein Fest der Liebe. Und darum lag es für die Ellertaler SPD nahe, an diesem Tag das Litzendorfer Seniorenzentrum aufzusuchen. Für die engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gab es süße Storath-Delikatessen und Konzertgutscheine. Die alten Menschen durften sich über bunte Blumensträuße freuen. Und die Orts-SPD sorgte mit dem von ihr arrangierten Auftritt des Musiker-Duos Martin Fösel und Klaus Jäckle noch für ein ganz besonderes Schmankerl.

16.02.2020 | Ortsverein von SPD Ellertal

MdB Andreas Schwarz: „Kosten der Landkreiszeitung lieber ins Ehrenamt stecken!“

 
Foto: Thomas Pregl

Mehr Wertschätzung für Vereinsarbeit

Oberhaid. Wie kann und muss die Politik das Ehrenamt fördern und unterstützen? Was erwartet das Ehrenamt von der Politik? Über diese Fragen diskutierten im proppevollen Saal der Oberhaider Gastwirtschaft Wagner bei einem „Bürgerdialog“ ehrenamtliche Vorstände von Feuerwehr, Fußball, Musik, VdK, KAB und Sport auf Einladung von SPD-Landratskandidat Andreas Schwarz, Bürgermeister Carsten Joneitis und Wolfgang Heyder.

Freibier, Bratwürste mit Kraut und eine musikalische Untermalung durch Heino Mendoza, Bambergs neuester Schlagerhoffnung, waren ein kleines Dankeschön für die selbstlose Arbeit der Ehrenamtlichen.

16.02.2020 | Ortsverein von SPD Ellertal

"Münte" beim BamLit: "Älter werden ist die Lösung!"

 
Foto: Thomas Pregl

SPD-Urgestein „Münte“ bei BamLit

Wie alt müssen eigentlich politische Urgesteine sein, um als Urgestein bezeichnet zu werden? 60 Jahre? 70 Jahre? Franz Müntefering hat Politik gemacht. Als Minister, als Vizekanzler und als SPD-Chef. Und er ist jetzt 80. Also: Zeit sich zurückzuziehen. Ab auf's Altenteil! Noch einmal Glückwünsche und wohlfeile Urgesteinsreden über sich ergehen lassen. Und gut ist! Nein, "Münte" ist weiter unterwegs. Er will älter werden in dieser Zeit. Und der Sauerländer findet, wie er bei seiner BamLit-Lesung in der ausverkauften Mensa des Hallstadter Arzneiherstellers Dr. Pfleger ausführte, gute Gründe dafür, noch ein paar Jährchen dranzuhängen. Der wichtigste: "Älter werden ist nicht nur ein Problem, sondern ist die Lösung!"

Auf eine Bratwurst! mit MdB Andreas Schwarz

Wer hat Lust auf einen gemütlichen Grillabend mit MdB Andreas Schwarz und dem SPD-Fraktionsvorsitzenden Jonas Merzbacher? 

„Wir sind ab sofort im Landkreis Bamberg unterwegs und haben Bratwürste im Gepäck. Wer möchte, lädt uns zu sich nach Hause ein. Während Sie die Bratwürste grillen, unterhalten wir uns über die Probleme in unserer Republik, die Ideen für unsere Region und Ihre persönlichen Baustellen“, erläutert Andreas Schwarz die Idee hinter der Aktion. 
Persönlicher geht es kaum. Wer also diese einmalige Gelegenheit ergreifen möchte, der meldet sich bitte unter 0951-51929400 oder andreas.schwarz.ma04@bundestag.de, um einen Termin für den Hausbesuch zu vereinbaren. 

Suchen

Twitter Facebook RSS

www.facebook.com/SPDbamberg www.twitter.com/spd_bamberg RSS Feed SPD Bamberg

Mach mit - werde Mitglied!

Aktuelle Termine

Alle Termine öffnen.

26.02.2020, 18:00 Uhr - 21:30 Uhr SPD Bamberg: Politischer Aschermittwoch in Wildensorg
Liebe Genossinnen und Genossen, wir laden Euch sehr herzlich zum Politischen …

26.02.2020, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr SPD Hirschaid: Politischer Aschermittwoch
Wahlveranstaltung mit Bürgermeisterkandidat Horst Auer und den Kandidatinnen und Kandidaten für den Marktgemeind …

27.02.2020, 14:00 Uhr - 17:00 Uhr OB Starke lädt zur Ortsbesichtigung: "Quartiersentwicklung - Zukunft Bamberg-Süd"
Am 27. Februar lädt Oberbürgermeister Andreas Starke zur Ortsbesichtigung: "Quartiersentwicklung - Zukunft Bambe …

Alle Termine

SPD in Bayern

Die BayernSPD-Parteischule mit viel Programm BayernSPD-Landtagsfraktion BayernSPD

Counter

Besucher:1982428
Heute:46
Online:1

Powered by WebSozis

Soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis WebSozis