Stadt Bamberg lädt zur öffentlichen Ideensammlung: Bürgerkonferenz „Bamberg plastikfrei“

Veröffentlicht am 08.01.2020 in Kommunalpolitik

OB Andreas Starke (mi) zusammen mit dem Projektteam des Umweltamtes bei der Vorstellung des Labels „Bamberg plastikfrei“

Die Stadt Bamberg hat sich im Rahmen der Initiative „Bamberg plastikfrei“ zum Ziel gesetzt, unnötiges Einwegplastik im Stadtgebiet zu reduzieren und ein Umdenken im Umgang mit Kunststoffverpackungen zu bewirken. Dabei handelt es sich um ein ehrgeiziges Vorhaben, das nur gemeinsam und unter Beteiligung von möglichst vielen Akteuren bewältigt werden kann. Alle Bürgerinnen und Bürger sind deshalb eingeladen, einen Beitrag zur Reduzierung von Plastikmüll zu leisten und bei dem Vorhaben mitzumachen. Im Rahmen einer ersten Bürgerkonferenz zu „Bamberg plastikfrei“ soll ein Überblick über die bisherigen Aktionen in Bamberg gewonnen werden. Außerdem sollen die vielen Ideen und Ansätze der Plastikvermeidung untereinander vernetzt werden.

Die öffentliche Bürgerkonferenz „Bamberg plastikfrei“ findet am 14. Januar 2020 um 18:00 Uhr im Grünen Saal der Harmonie, Schillerplatz 5, 96047 Bamberg statt. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. 

Zu Beginn der Konferenz wird es einen Impulsvortrag über das Ausstellungsprogramm 2020 im Historischen Museum in Zusammenarbeit mit dem Flussparadies Franken e.V., „Tüte für Tüte“ geben. Danach haben die Bürger das Wort. Sie dürfen Fragen stellen und ihre Ideen einbringen. In kleineren Gruppen werden dann verschiedene Ansätze zur Plastikvermeidung im privaten und im öffentlichen Raum sowie zur Wiederverwertung diskutiert und Lösungen erarbeitet. 

 

Homepage SPD Kreisverband Bamberg-Stadt

Auf eine Bratwurst! mit MdB Andreas Schwarz

Wer hat Lust auf einen gemütlichen Grillabend mit MdB Andreas Schwarz und dem SPD-Fraktionsvorsitzenden Jonas Merzbacher? 

„Wir sind ab sofort im Landkreis Bamberg unterwegs und haben Bratwürste im Gepäck. Wer möchte, lädt uns zu sich nach Hause ein. Während Sie die Bratwürste grillen, unterhalten wir uns über die Probleme in unserer Republik, die Ideen für unsere Region und Ihre persönlichen Baustellen“, erläutert Andreas Schwarz die Idee hinter der Aktion. 
Persönlicher geht es kaum. Wer also diese einmalige Gelegenheit ergreifen möchte, der meldet sich bitte unter 0951-51929400 oder andreas.schwarz.ma04@bundestag.de, um einen Termin für den Hausbesuch zu vereinbaren. 

Suchen

Twitter Facebook RSS

www.facebook.com/SPDbamberg www.twitter.com/spd_bamberg RSS Feed SPD Bamberg

Mach mit - werde Mitglied!

Aktuelle Termine

Alle Termine öffnen.

19.01.2020, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr SPD Forchheim lädt ein zum Forchheimer Gesellschaftsgespräch 2020
Die SPD Forchheim lädt am Sonntag, 19.01.2020, 17 bis 19 Uhr zum Neujahrsempfang im Familienzentrum St. Johannis, …

19.01.2020, 17:00 Uhr - 19:30 Uhr Neujahrsempfang - Forchheimer Gesellschaftsgespräch mit dem Bamberger OB Andreas Starke
Wir laden euch alle herzlich ein zu unserem Neujahrsempfang - Forchheimer Gesellschaftsgespräch am Sonntag, …

20.01.2020, 18:00 Uhr - 21:00 Uhr Podiumsdiskussion Sigmar Gabriel: „Autoland Deutschland – widersprechen sich Ökologie und Ökonomie?“
Podiumsdiskussion mit Sigmar Gabriel: „Autoland Deutschland – widerspricht sich Ökologie und Ökonomie?“

Alle Termine

SPD in Bayern

Die BayernSPD-Parteischule mit viel Programm BayernSPD-Landtagsfraktion BayernSPD

Counter

Besucher:1982428
Heute:113
Online:2

Powered by WebSozis

Soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis WebSozis