Natascha Kohnen: SPD setzt Zuwanderung für Wirtschaft und Handwerk durch

Veröffentlicht am 02.10.2018 in Landespolitik

Die Eckpunkte stehen, das Zuwanderungsgesetz kommt. Darauf hat sich der Koalitionsausschuss am Abend in Berlin verständigt. Die stellv. Bundesvorsitzende, Spitzenkandidatin und Landesvorsitzende der BayernSPD Natascha Kohnen dazu: 

"Klare Regeln für die Zuwanderung von Fachkräften waren längst überfällig. Gerade die bayerische Wirtschaft braucht diese Arbeitskräfte dringend. Gut, dass es jetzt vorangeht. Die Hartnäckigkeit der SPD an diesem Punkt zahlt sich jetzt aus. Wir haben auch durchgesetzt, dass bisher nur geduldete Migrantinnen und Migranten bei uns eine Perspektive bekommen, wenn sie integriert sind und Arbeit haben. Auch das war ein wichtiges Anliegen der bayerischen Wirtschaft und insbesondere des Handwerks. Ob man das nun Spurwechsel nennt oder nicht: Wichtig ist, dass wir nicht mehr die Falschen wegschicken." 

 
 

Homepage SPD Oberfranken

Mach mit - werde Mitglied!

Aktuelle Termine

Alle Termine öffnen.

21.01.2022, 18:00 Uhr - 20:30 Uhr SPD-Kreisverband Bamberg-Stadt: Kreisausschuss-Sitzung
Es erging Einladung an die Mitglieder des Kreisausschusses Bamberg-Stadt. Felix Holland SPD-Kreisvor …

04.03.2022, 18:00 Uhr - 21:00 Uhr SPD Hausen: Traditionelles Karpfenessen
Unsere Karpfenpartie findet nach längerer Pause dieses Jahr wieder statt.  Bitte achtet darauf, ob die dann g …

01.05.2022, 09:00 Uhr - 13:00 Uhr SPD Hausen lädt ein zur ROTEN RADTOUR zur DGB-Kundgebung in Forchheim
Gemeinsam radeln wir von Hausen aus zur DGB-Kundgebung am 1. Mai (Tag der Arbeit) in Forchheim. Kommt mit z …

Alle Termine

SPD überregional

Olaf Scholz Kanzlerkandidat SPD Zukunftsprogramm. Für Deutschland. Für Dich. BayernSPD-Landtagsfraktion BayernSPD

Zufallsfoto

Suchen

Twitter Facebook RSS

www.facebook.com/SPDbamberg www.twitter.com/spd_bamberg RSS Feed SPD Bamberg

Counter

Besucher:1982438
Heute:3
Online:3

Powered by WebSozis

Soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis WebSozis