Statement von Natascha Kohnen zur Affäre Maaßen

Veröffentlicht am 21.09.2018 in Bundespolitik

 

Der Skandal um die Beförderung von Verfassungsschutzpräsidenten Maaßen hat hohe Wellen geschlagen. Unsere Spitzenkandidatin Natascha Kohnen hat klare Worte für die Entscheidung gefunden und sie als falsch verurteilt. Unterstützt wird sie in dieser Haltung von Fraktionschef Markus Rinderspacher und dem gesamten Vorstand.

In einer Vorstandsitzung der Bundes-SPD am Montag soll über den Fall und die Rolle der Bundesvorsitzenden Andrea Nahles diskutiert werden.
 

 

 
 

Mach mit - werde Mitglied!

Aktuelle Termine

Alle Termine öffnen.

21.01.2022, 18:00 Uhr - 20:30 Uhr SPD-Kreisverband Bamberg-Stadt: Kreisausschuss-Sitzung
Es erging Einladung an die Mitglieder des Kreisausschusses Bamberg-Stadt. Felix Holland SPD-Kreisvor …

04.03.2022, 18:00 Uhr - 21:00 Uhr SPD Hausen: Traditionelles Karpfenessen
Unsere Karpfenpartie findet nach längerer Pause dieses Jahr wieder statt.  Bitte achtet darauf, ob die dann g …

01.05.2022, 09:00 Uhr - 13:00 Uhr SPD Hausen lädt ein zur ROTEN RADTOUR zur DGB-Kundgebung in Forchheim
Gemeinsam radeln wir von Hausen aus zur DGB-Kundgebung am 1. Mai (Tag der Arbeit) in Forchheim. Kommt mit z …

Alle Termine

SPD überregional

Olaf Scholz Kanzlerkandidat SPD Zukunftsprogramm. Für Deutschland. Für Dich. BayernSPD-Landtagsfraktion BayernSPD

Zufallsfoto

Suchen

Twitter Facebook RSS

www.facebook.com/SPDbamberg www.twitter.com/spd_bamberg RSS Feed SPD Bamberg

Counter

Besucher:1982438
Heute:98
Online:2

Powered by WebSozis

Soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis WebSozis