SPD Bamberg-Gaustadt: Ortsbegehung im Neubaugebiet fand großen Anklang

Veröffentlicht am 06.09.2018 in Ortsverein

SPD-Landtagskandidat Heinz Kuntke im Gespräch mit Gaustadter Bürger*innen

Ende Juli trafen sich eine große Anzahl von Anwohnern des Bamberger Ortsteils Gaustadt zur Ortsbegehung am neu geplanten Baugebiet an der Jungkreutstraße am Sylvaner See. Die Stadträte Ingeborg Eichhorn und Heinz Kuntke hatten  zusammen mit dem SPD Ortsverein Gaustadt dazu eingeladen.

Trotz der hohen sommerlichen Temperaturen beantwortete Heinz Kuntke, der auch als Landtagskandidat im Herbst antritt, gerne die Fragen der Gaustadter Bürger zu dem neu geplanten Baugebiet der Stadt Bamberg.

Das von der Stadt Bamberg geplante Neubaugebiet steckt nach Heinz Kuntke noch "in den Kinderschuhen". Es  müsse noch weiter von der Verwaltung durchgeplant  und ordnungsgemäß die nach geltendem Verwaltungsrecht notwendigen Instanzen bis zur endgültigen Genehmigung durchlaufen. Die Sorgen einzelner Anwohner, dass schon alles endgültig sei, konnte Heinz Kuntke entkräften.

Die Mehrzahl Anwesenden freuten sich über die Planungen der Stadt und wünschten sich, dass hoffentlich erschwingliche Immobilien entstehen, die zudem ökologisch angepasst erstellt werden. Diese sollen in die freiwerdenden Felder am Sylvaner See gebaut werden, da es in Bamberg sowieso chronisch an Baugrundstücken fehlt. Bis es jedoch zu einem Baubeginn kommt, könne es noch einige Zeit dauern, betonte Kuntke.

Anschließend wanderte die Delegation weiter in das Gaustadter Stadion. Dort konnten der neue Kunstrasen und die weitere Sanierung der Umkleidekabinen der DJK Gaustadt und des ASV Gaustadt in ihren laufenden Bauabschnitten begutachtet werden.

Die Vereinsvertreter zeigten sich sichtlich zufrieden, dass auch hier die Sanierungsarbeiten vorangehen, die die Bamberger SPD im Stadtrat einleiten konnte. Die Stadt Bamberg ist Eigentümer des gesamten Vereinsgeländes an der Badstraße.

 
 

Homepage SPD Kreisverband Bamberg-Stadt

Auf eine Bratwurst! mit MdB Andreas Schwarz

Wer hat Lust auf einen gemütlichen Grillabend mit MdB Andreas Schwarz und dem SPD-Fraktionsvorsitzenden Jonas Merzbacher? 

„Wir sind ab sofort im Landkreis Bamberg unterwegs und haben Bratwürste im Gepäck. Wer möchte, lädt uns zu sich nach Hause ein. Während Sie die Bratwürste grillen, unterhalten wir uns über die Probleme in unserer Republik, die Ideen für unsere Region und Ihre persönlichen Baustellen“, erläutert Andreas Schwarz die Idee hinter der Aktion. 
Persönlicher geht es kaum. Wer also diese einmalige Gelegenheit ergreifen möchte, der meldet sich bitte unter 0951-51929400 oder andreas.schwarz.ma04@bundestag.de, um einen Termin für den Hausbesuch zu vereinbaren. 

Suchen

Twitter Facebook RSS

www.facebook.com/SPDbamberg www.twitter.com/spd_bamberg RSS Feed SPD Bamberg

Mach mit - werde Mitglied!

Aktuelle Termine

Alle Termine öffnen.

15.06.2020, 12:00 Uhr - 14:00 Uhr OB Andreas Starke / Stadt Bamberg: Bürgeranliegen weiterhin nur schriftlich
Aufgrund der Corona-Maßnahmen können derzeit noch keine Bürgersprechstunden bei Oberbürgermeister Andreas …

Alle Termine

SPD in Bayern

Wir unterstüzen Familien, stärken die Kaufkraft und helfen Kommunen. BayernSPD-Landtagsfraktion BayernSPD

Counter

Besucher:1982428
Heute:83
Online:2

Powered by WebSozis

Soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis WebSozis