SPD-Ortsverein Bamberg Ost-Gartenstadt-Kramersfeld wählte seinen Vorstand neu

Veröffentlicht am 07.08.2017 in Ortsverein

Der SPD-Ortsverein Bamberg-Ost-Gartenstadt-Kramersfeld hat seinen Vorstand neu gewählt. Bestätigt in ihren Ämtern wurden der Vorsitzende Dr. Ernst Trebin, als Stellvertreter Stadtrat Peter Süß und als Kassenwart Gerald Fenn. Neu gewählt wurden als 2. Stellvertreter Benjamin Kerber und als Schriftführer Johannes Miekisch. Neu gewählt wurden auch alle Beisitzer sowie die Delegierten für die Stimmkreiskonferenz zur Bayerischen Landtagswahl 2018.

Der alte und neue Vorsitzende erinnerte an den 50. Jahrestag der Gründung des OV Kramersfeld und würdigte Georg Kliem als den über fast die ganze Zeit (bis zur Vereinigung mit dem OV-Ost) amtierenden Vorsitzenden – und einzigen Überlebenden der damals 15 Gründungsmitglieder.

In seiner Bilanz über die abgelaufenen zwei Jahre berichtete Trebin über die Aktivitäten des Ortsvereins und seine Positionierung zu anstehenden Entscheidungen:

  • die klare Ablehnung einer Ostspange für die ICE-Strecke aus Gründen der Ökologie und des Lärmschutzes für Kramersfeld;
  • die (bislang noch erfolglosen) Bemühungen um einen Lärmschutz für die Gartenstadt und dessen Naherholungsgebiet Golfplatz gegenüber der Autobahn A 73;
  • die Befreiung der NATO-Siedlung aus ihrer Umzäunung;
  • die Durchlässigkeit des Konversionsgeländes und die Reaktivierung der ehemaligen Autobahn-Abfahrten;
  • den Antrag auf einen Anteil von 20% Sozialwohnungen bei den Neubauten in der Mittelbachstraße;
  • den Vorschlag für ein gemischtes Wohngebiet in der Flynn-Aerea („Mundo arabico“) anstelle eines Abschiebelagers mit seinen negativen Begleiterscheinungen.

Weitere Bemühungen werde die SPD Bamberg-Ost in folgenden Themenbereichen unternehmen:

  • Der Wunsch nach einem Ensemble-Schutz für die Siedlungshäuser aus den 30er Jahren, v.a. in der Kloster-Banz-Straße und im Pleinserhof;
  • der gute Ersatz für einen Jugendtreff wegen der Ansiedlung durch BMW-Sperber am Berliner Ring – vor allem engagiert vertreten durch den Distrikt-Stadtrat Heinz Kuntke.

Nach seinen Hinweisen auf viele weitere Interessenschwerpunkte äußerte Trebin sein Unverständnis über die herablassende Gleichgültigkeit der Stadtverwaltung gegenüber den Belangen des Bamberger Ostens – immerhin mit 13.000 Einwohnern der größte Stadtteil Bambergs. Trebin forderte von der Stadt mehr Rücksicht auf die Wünsche der Bürgerschaft sowie deutlich bessere finanzielle Unterstützung und Mitspracherecht bei der Gestaltung des öffentlichen Raumes – zugunsten der Wohn- und Aufenthaltsqualität und aus Gründen der Identifikationsfunktion und der Integrationskultur. Das gilt ebenso für den Troppauplatz, wo neben anderen Maßnahmen weitere Baumpflanzungen für ein „grünes Dach“ und auf lange Sicht sogar ein Brunnen erwünscht sind, wie auch für die Entwicklung der Lagarde-Kaserne, wo Platz für ein soziokulturelles Zentrum von vielen Gruppierungen dringend gewünscht wird.

Abschließend bedankte sich Trebin bei seinen Mitstreitern  und beteuerte seine Freude über die vielen Neuzugänge junger Menschen in seine Partei.

 

Homepage SPD-Ortsverein Bamberg Ost-Gar

Twitter Facebook RSS

www.facebook.com/SPDbamberg www.twitter.com/spd_bamberg RSS Feed SPD Bamberg

Mitglied werden!

Mitglied werden!

Suchen

Für ein tolerantes Land

Logo Endstation Rechts

Aktuelle Termine

Alle Termine öffnen.

29.09.2017, 20:00 Uhr - 23:59 Uhr SPD Ellertal: Kulturherbst 2017 - die feisten "Nussschüsselblues"
Als die feisten noch "Ganz Schön Feist" hießen und ein Trio waren, von Anfang der 90er Jahre bis 2012, …

30.09.2017, 20:00 Uhr - 23:59 Uhr SPD Ellertal: Kulturherbst 2017 - Quintessenz "Essenzausgabe"
Wenn die angesagteste a cappella-Band zwischen Regnitz und Main-Donau-Kanal in ihrem neuen Programm zur Essenzau …

06.10.2017, 20:00 Uhr - 23:59 Uhr SPD Ellertal: Kulturherbst2017 - Weiherer "15 Jahre. Die Jubiläumstour 2017"
Ein bayerischer Brutalpoet, ein alternativer Freiheitskämpfer oder vielleicht doch die Helene Fischer des Kabare …

Alle Termine

Shariff

SPD in Bayern

Deutschland kann mehr - Zukunftsplan von Martin Schulz BayernSPD Landtagsfraktion Link zur BayernSPD - Landesverband der SPD

Counter

Besucher:1982428
Heute:27
Online:2

Powered by WebSozis

Soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis WebSozis