AWO-Chef Thomas Beyer: „Sozialbericht 2017 ein Dokument der Spaltung Bayerns“

Veröffentlicht am 15.05.2017 in Soziales & Familie

Der Landesvorsitzende der Arbeiterwohlfahrt in Bayern Thomas Beyer rückt das heute von Staatsministerin Emilia Müller gezeichnete Bild eines Landes ohne soziale Probleme zurecht. „Für Schönfärberei, wie sie der jetzt vorgelegte Vierte Bericht der Bayerischen Staatsregierung zur sozialen Lage in Bayern versucht, besteht in Wirklichkeit kein Anlass. Die Kluft zwischen Arm und Reich ist gerade in Bayern Realität. Und der Sozialbericht 2017 ist ein Dokument dieser Spaltung.“

Beyer verweist darauf, dass auch die neuen Zahlen die problematischen Lebenslagen vieler Personengruppen in Bayern bestätigen: Rentnerinnen und Rentner, Alleinerziehende, Langzeitarbeitslose und Zuwanderer sind in Bayern genauso und teils stärker von Armut betroffen als andernorts in Deutschland.

Beyer fordert: „Die Bayerische Staatsregierung muss ihren eigenen Bericht in der vollen Tiefe und Breite ernstnehmen und endlich zu einer Politik für alle in Bayern finden.“

Für die Arbeiterwohlfahrt zeigt er auf, was jetzt vorrangig zu tun ist:

  • Schluss mit einer Steuerpolitik, die Riesenvermögen schont und kleine und mittlere Einkommensbezieher übermäßig belastet
  • Eine wirksame Unterstützung für Alleinerziehende
  • Eine echte Chancengleichheit für Kinder durch Einführung einer Kindergrundsicherung
  • Umkehr bei einer Rentenpolitik, die Altersarmut noch beschleunigt
  • Ehrliche Entwicklungschancen für alle Regionen Bayerns

 

 

Die AWO in Bayern zählt ca. 63.000 Mitglieder und beschäftigt rund 29.000 haupt­amtliche Mit­arbeiterinnen und Mitarbeiter. Darüber hinaus engagieren sich mehr als 14.000 Menschen ehren­amtlich in verschiedenen sozialen Bereichen. In über 1.700 Einrichtungen und Diensten ist die AWO landesweit gesellschaftlich aktiv und auf allen Gebieten der Sozialen Arbeit, der Erziehung, der Bildung und des Gesundheitswesens tätig.

 

Homepage SPD Oberfranken

Twitter Facebook RSS

www.facebook.com/SPDbamberg www.twitter.com/spd_bamberg RSS Feed SPD Bamberg

Mitglied werden!

Mitglied werden!

Suchen

Für ein tolerantes Land

Logo Endstation Rechts

Aktuelle Termine

Alle Termine öffnen.

19.08.2017, 10:00 Uhr - 13:00 Uhr SPD Bamberg Stadt und Land: SPD-Infostand am Maxplatz
Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind uns herzlich zu einem Gespräch willkommen!

19.08.2017, 10:00 Uhr - 13:00 Uhr SPD Forchheim: Infostand
Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind uns herzlich zu einem Gespräch willkommen!

20.08.2017, 10:00 Uhr - 20.08.2017 OV Waischenfeld-Aufseß-Hollfeld / KV Bayreuth-Land: 13. Brauereienwanderung
Wir starten die Tour um 10 Uhr bei der Brauerei Krug in Breitenlesau und wandern in Richtung Heckenhof zur Kathi-B …

Alle Termine

Shariff

SPD in Bayern

Deutschland kann mehr - Zukunftsplan von Martin Schulz BayernSPD Landtagsfraktion Link zur BayernSPD - Landesverband der SPD

Counter

Besucher:1982428
Heute:79
Online:2

Powered by WebSozis

Soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis WebSozis