AWO-Chef Beyer begrüßt Kabinettsbeschluss zu Beschäftigungserlaubnissen für Berufsausbildung von Asylbewerbern

Veröffentlicht am 24.05.2017 in AntiFa/Migration

„Ich begrüße die Handhabung, die Bayerns Kabinett heute zu den Beschäftigungserlaubnissen von Asylbewerbern beschlossen hat. Das ist definitiv ein Schritt in die richtige Richtung, die den geflüchteten Menschen Hoffnung auf ein selbstbestimmtes Leben in Frieden macht und den bayerischen Betrieben etwas mehr Planungssicherheit gibt“, erklärt der AWO-Landesvorsitzende Thomas Beyer.

Laut Pressemitteilung der Staatskanzlei sollen zum einen ausbildungswillige Asylbewerber unter bestimmten Voraussetzungen früher als bisher – nämlich bis zu sechs Monate vor Ausbildungsbeginn – eine Beschäftigungserlaubnis erhalten. Zum anderen sollen abgelehnte Asylbewerber beziehungsweise Geduldete, deren „Abschiebung nicht oder nicht zeitnah möglich ist, ohne dass dies dem abgelehnten Asylbewerber anzulasten ist“ arbeiten dürfen. Es werden Einzelfall-Entscheidungen angestrebt.

Trotz dieses Einlenkens sei eine Entscheidung der Bayerischen Staatsregierung nach wie vor überfällig. Beyer: „Bayern muss dem Beispiel anderer deutscher Bundesländer folgen und einen Abschiebestopp für Menschen aus dem alles andere als sicheren Afghanistan beschließen.“

 

Die AWO in Bayern zählt ca. 63.000 Mitglieder und beschäftigt rund 29.000 haupt­amtliche Mit­arbeiterinnen und Mitarbeiter. Darüber hinaus engagieren sich mehr als 14.000 Menschen ehren­amtlich in verschiedenen sozialen Bereichen. In über 1.700 Einrichtungen und Diensten ist die AWO landesweit gesellschaftlich aktiv und auf allen Gebieten der Sozialen Arbeit, der Erziehung, der Bildung und des Gesundheitswesens tätig.

 

Homepage SPD Oberfranken

Frohe Weihnachten!

Twitter Facebook RSS

www.facebook.com/SPDbamberg www.twitter.com/spd_bamberg RSS Feed SPD Bamberg

Mitglied werden!

Mitglied werden!

Suchen

Für ein tolerantes Land

Logo Endstation Rechts

Aktuelle Termine

Alle Termine öffnen.

18.12.2017, 19:00 Uhr - 22:00 Uhr MdB Andreas Schwarz: Mitglieder-Diskussionsveranstaltung zur politischen Lage in Berlin
Ich möchte alle Genoss*innen im Unterbezirk zu einer Diskussionsveranstaltung einladen, in der wir gemein …

20.12.2017, 19:30 Uhr - 22:00 Uhr Neumitgliederessen der Bamberger SPD mit Andy und Andi
Alle SPD-Neumitglieder wurden herzlich eingeladen, auch einmal die politischen Entscheider und Mitgestalter in Bam …

30.12.2017, 10:30 Uhr - 12:00 Uhr SPD-UB Bamberg: UB-Vorstandssitzung
Es ergeht rechtzeitig Einladung an die Vorstandsmitglieder. Jonas Merzbacher UB-Vorsitzender Bamberg …

Alle Termine

Shariff

SPD in Bayern

#SPDerneuern Landesvorsitzende Natascha Kohnen BayernSPD Landtagsfraktion Link zur BayernSPD - Landesverband der SPD

Counter

Besucher:1982428
Heute:9
Online:2

Powered by WebSozis

Soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis WebSozis